Stress am arbeitsplatz : für eine bessere prävention

Es ist ein globales problem und betrifft alle berufe und alle arbeitnehmer, die sowohl in industrieländern als auch in entwicklungsländern, nach der Internationalen arbeitsorganisation (ILO).

Stress am arbeitsplatz : für eine bessere prävention

Anlässlich der welttag des stress und der sicherheit am arbeitsplatz, der am 28. april, der IAO an die bedeutung der prävention.

Ein ungleichgewicht zwischen anforderungen und fähigkeiten

Aber was ist stress am arbeitsplatz ? Es ist eine antwort auf körperliche und emotionale schädlich, verursacht durch ein ungleichgewicht zwischen den anforderungen wahrgenommen und die fähigkeiten und ressourcen der individuen für die bewältigung dieser anforderungen, entwickelt das IAO. Anders gesagt: stress am arbeitsplatz kann entstehen, wenn die beruflichen anforderungen übersteigen die fähigkeiten des mitarbeiters, aber auch, wenn sie zu niedrig sind, verglichen mit dem, was der arbeitnehmer leisten kann (dies ist zum beispiel der fall von bore-out ).

Stress am arbeitsplatz : für eine bessere prävention

Und mehrere faktoren, die so genannten psychosozialen gefahren, zurückkehren können, im spiel, in der einführung eines solchen stress. Sie umfassen die arbeitsbedingungen, sondern auch menschlichen kriterien. Die ILO zitiert beispielsweise die arbeitsumgebung, die arbeitsmittel, die die belastung oder den arbeitsrhythmus, die arbeitszeiten , die rolle besetzt, innerhalb der organisation, die beteiligung an entscheidungen, die möglichkeiten der beruflichen entwicklung, die beziehungen zu den kollegen, sondern auch die balance zwischen berufs-und privatleben. Die ILO empfiehlt daher, die organisation von sensibilisierungskampagnen mit dem stress am arbeitsplatz und psychische gesundheit bei der arbeit zu handeln, bevor es akut wird.

Stress am arbeitsplatz : für eine bessere prävention

Sie fördert auch die entwicklung von forschungsprojekten, die auf die psychosozialen risiken und stress bei der arbeit und die veröffentlichung von protokollen für die verhütung und das management von stress am arbeitsplatz auf nationaler ebene.

Tatsächliche gefahren für die körperliche und geistige gesundheit

Wenn der stress am arbeitsplatz setzt sich an seinen platz, es wirkt sich auf die konzentration und die produktivität des mitarbeiters, sondern erzeugt auch verhaltensweisen, die schädlich für die gesundheit, wie alkoholismus oder drogenmissbrauch , rauchen akku , eine unausgewogene ernährung, zu wenig bewegung oder schlafstörungen . Langfristig, wenn der stress anhält, um die risiken für die gesundheit bestehen und die arbeit gestresst sein kann, über krankheiten wie herz-kreislauf-erkrankungen, erkrankungen des muskel-skelett-erkrankungen (MSE), eine depression, ein burn-out oder sogar selbstmord . Derzeit in Frankreich, das Institut für gesundheitsüberwachung (InVS) auf schätzungsweise 480 000 ist die zahl der arbeitnehmer mit burn-out. Dennoch, diese erkrankung ist noch nicht offiziell klassifiziert, die in die berufskrankheiten , die trotz der vielen empfehlungen, die institutionellen, wie die der ILO.

>> Lesen sie auch :

Yoga : 6 übungen für die verwaltung stress im büro

Arbeit : 3500 herzinfarkt aufgrund von stress

Arbeit: 3 methoden, um mit stress umgehen

Der stress im job auch schlecht für die gesundheit, passivrauchen